Fly-Stubai ist ein Gleitschirm Tandemflug-Unternehmen im Stubaital bei Innsbruck mit einer langjährigen Flugerfahrung, das heißt, jeder der eingesetzten Piloten hat mehrere tausend Flüge absolviert und alle Piloten verfügen über sehr gute Ortskenntnisse in der Tiroler Bergwelt.

Wir sind Berufs-Tandempiloten und fliegen somit täglich im Sommer, sowie im Winter – Zu zweit in die dritte Dimension, täglich und ganzjährig bei passendem Wetter im Stubaital und nach Vereinbarung auch in anderen Fluggebieten um den Raum Innsbruck und Tirol.

Ein Tandemflug mit dem Gleitschirm gehört bestimmt zu den aufregendsten Erfahrungen deines Lebens! In unseren Tandemunternehmen führen wir mehrere hundert Flüge pro Jahr durch, bei denen Teilnehmer aller Altersstufen gemeinsam mit uns das einzigartige, unbeschreibliche Gefühl des Abhebens erleben!

Let's fly together !
Heb mit uns ab und erlebe den Traum des Fliegens

Tandemflüge sind bei uns ganzjährig möglich! Ein Team von erfahrenen Piloten und Fluglehrern sorgt für einen reibungslosen Ablauf des Tandemfluges, den der Passagier völlig entspannt genießen kann. Die Flugausrüstung speziell für Tandemflüge ist behördlich zugelassen und wird regelmäßig überprüft.
Ein Gleitschirm-Tandemflug ist schon lange nicht mehr nur etwas für Draufgänger, sondern ein sicheres, einmaliges und unvergessliches Erlebnis für alle, die das Außergewöhnliche suchen. Niemand ist dafür zu jung, zu alt oder zu schwer! Ein Gewicht von ca. 20kg sollte man dafür aber schon auf die Waage bringen.
Nach Absprache fliegen wir auch sehr gerne mit Personen die eine Gehbehinderung haben und auch wenn du vielleicht vor dem Start ein bisschen nervös bist – einmal abgehoben wird dich das Gefühl von grenzenloser Freiheit überwältigen und die Angst verschwindet wie im Fluge.

Wir sind einer der erfahrensten Anbieter in ganz Tirol. Das alles mit nur 20 Autominuten von Innsbruck und ganzjähriger Möglichkeit zum Tandemfliegen.

PREISE

Kindertandemflug

Elferlifte
90
00
  • Flugdiplom
  • Flug-Ausrüstung
  • Dauer: 10-20 min.
  • von 3 - 15 Jahre

Morgenflug

Elferlifte
90
00
  • Flugdiplom
  • Flug-Ausrüstung
  • Dauer: ca. 10min.
  • um 08.30 & 09.00 Uhr

Höhenflug

Elferlifte
105
00
  • Flugdiplom
  • Flug-Ausrüstung
  • Dauer: 10-20 min.
BELIEBT

Höhenflug

SCHLICK2000
115
00
  • Flugdiplom
  • Flug-Ausrüstung
  • Dauer: 12-25 min.

Thermikflug

Elferlifte / SCHLICK2000
145
00
  • Flugdiplom
  • Flug-Ausrüstung
  • Dauer: 30-45 min.

First-Class-Flug

Elferlifte / SCHLICK2000
165
00
  • Flugdiplom
  • Flug-Ausrüstung
  • Dauer: 45-60 min.

KOMBIFLUG - ANGEBOTE

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FAQ)

Gleitschirmfliegen hat sich in den vergangenen 10 Jahren zu einem sehr sicheren Sport entwickelt. Mit einer Verletzungsrate von etwa 0,5% der ausübenden Piloten gehört die Sportart inzwischen zu den “harmlosen” Freizeitbeschäftigungen. Grund dafür ist einerseits die technische Entwicklung der Fluggeräte, andererseits die gründliche und umfangreiche Ausbildung.
Tandempiloten sind speziell dafür ausgebildete und erfahrene Piloten, die jedes Risiko zu vermeiden versuchen. Deshalb sind Unfälle mit dem Tandemschirm weit seltener als solche von Hobbypiloten.

Grundsätzlich gibt es beim Gleitschirm – Tandemfliegen keine rigorosen Gewichtsbeschränkungen. Das Gewicht eines Passagiers sollte aber aus Sicherheitsgründen nicht unter 20kg und nicht über 140kg sein.

Nein, es gibt keine Altersbeschränkungen. Minderjährige benötigen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Eine Altersgrenze nach oben hin gibt es nicht, es sollten aber keine akuten Herzkrankheiten bestehen.

Im Sommer leichtes winddichtes Oberteil und lange Hosen, im Winter warme Oberbekleidung (z.B. Skioverall), Handschuhe und Sonnenbrillen sind empfehlenswert. Zu jeder Jahreszeit benötigt man feste Schuhe, die über die Knöchel reichen!

Wir fliegen am Elfer in Neustift und an der Schlick in Fulpmes. Der normale Höhenflug dauert mit Liftfahrt, vorbereiten vom Gleitschirm und Flug zwischen 45 Minuten bis 1 Stunde.

Fürs Tandemfliegen sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Ein Team von erfahrenen Piloten und Fluglehrern sorgt für einen reibungslosen und sicheren Ablauf des Tandemfluges, den der Passagier völlig entspannt genießen kann.

Begleitpersonen sind willkommen und können entweder beim Start oder bei der Landung dabei sein, im Idealfall sogar bei beidem.

Der Passagier hat beim Flug beide Hände frei und kann deshalb sowohl Fotografieren als auch Filmen. Wir bieten jedoch gegen Aufpreis HD-Foto und Videoaufnahmen von Ihrem Flug an.

Bei passenden Bedingungen fliegen wir 365 Tage im Jahr.

Ein Tandemschirm fliegt ca. 36 bis 40 km/h schnell und kann durch Zug an den Steuerleinen langsamer oder schneller gemacht werden.

Wir fliegen das ganze Jahr über (auch im Winter) und bei allen Bedingungen, die eine sichere Durchführung des Gleitschirmfliegens zulassen. Zum Tandemfliegen muß nicht unbedingt die Sonne scheinen. Auch bei bedecktem Himmel wird geflogen. Der Wind darf nicht zu stark sein und muss aus der richtigen Richtung (je nach Flugberg) kommen. Unsere Tandemprofis wissen genau, wann es zum Fliegen geht und wann nicht und sprechen den Termin mit Dir vorher genau ab. Natürlich ist Tandemfliegen wie alle Outdoorsportarten stark vom Wetter abhängig.

Ja. Wir haben schon sehr oft bei unseren Passagieren festgestellt, daß die Höhenangst wie sie z.B. vorkommt, wenn man an einem Abgrund oder einer Brücke steht, nichts mit dem Gefühl beim Fliegen zu tun hat. Beim Gleitschirmfliegen wird man von oben “gehalten”. Den meisten Passagieren, die Höhenangst hatten, hat ein Tandemflug nichts ausgemacht, und sie konnten das einmalige “Feeling” genießen.

Ja. Wir empfehlen sogar das Tragen einer Sonnenbrille aufgrund der höheren UV Strahlung in den Bergen und wegen des aufkommenden Fahrtwindes während des Fluges.

Keine Angst. Alle Flugzeuge kommen irgendwann einmal wieder herunter.

Nein. Ein weit verbreiteter Irrtum. Es gibt aber Turbulenzen, die meist aus Auf- und Abwinden bestehen und ein Absinken bzw. Aufsteigen des Luftfahrzeuges bewirken können. Solche Turbulenzen kann man mit dem Gleitschirm sehr gut ausgleichen und durch richtiges Flugverhalten auf ein Minimum reduzieren.

Keine Angst, man muß nicht viel laufen. Wir fahren an unseren Hauptflugbergen immer mit der Seilbahn zum Startplatz, der nur unweit von der Bergbahn entfernt ist.

ÜBER MICH

Name: Lorenz Peer, geb. 1969
Ort: Neustift im Stubaital (A) bei Innsbruck
Beruf: Gleitschirmpilot, Tandempilot, ProGlider, Gelernter Schuhmacher, Zimmermann, Staatlich geprüfter Schilehrer 

Zu mir: Ich bin Inhaber vom Tandemflugunternehmen Fly-Stubai, habe Flugerfahrung seit 1989 und immer noch nicht genug vom Fliegen und leite den Skiverleih HP-SPORTS (www.hp-sports.at) in Fulpmes im Stubaital und Steinach am Brenner im Wipptal.

Hobbies: Wettkämpfe, Schifahren und Touren gehen, Langlaufen, Laufen und natürlich Fliegen!

Anzahl meiner Flüge: auf jeden Fall über 20.000 Flüge
  • Gleitschirmflugerfahrung seit 1989